Hôtel Valrose
Hôtel Valrose
Hôtel Valrose
Hôtel Valrose
Hôtel Valrose
Hôtel Valrose

Ein Küchenchef und ein Team der Extraklasse

Benoît Carcenat, Meilleur Ouvrier de France 2015, und seine Frau Sabine leiten das Valrose an der Seite eines engagierten Teams mit herausragenden Talenten.

Erste berufliche Erfahrung sammelte der Chefkoch in der gehobenen französischen Gastronomie bei Joël Robuchon in Paris und anschliessend bei renommierten Küchenchefs des französischen Südwestens, wie etwa Christian Parra oder Frank Ferriguti.

Der junge Koch setzte seine Karriere als Sous-Chef von Frank Giovannini und Benoît Violier im prestigeträchtigen Schweizer Restaurant “Hôtel de Ville” von Crissier (3 Michelin-Sterne und 19 Gault-Millau-Punkte) fort, das 2015 von “La Liste” als bestes Restaurant der Welt ausgezeichnet wurde.

Die beiden Gastgeber teilen ihre Leidenschaft für Ästhetik, Spitzengastronomie und höchste Qualität. Von ihren Reisen um die Welt brachten sie einen neugierigen, offenen Geist und eine neue Idee von Gastfreundschaft mit. Auf diesen reichen Erfahrungsschatz gründen sie ihre Werte von Exzellenz, Mitarbeiterförderung, Teamgeist und ein offenes Ohr für andere.

Benoît besticht mit seiner grenzenlosen Kreativität, die er mit meisterhafter Handwerkskunst zu verbinden weiss. Sabine achtet Tag für Tag auf jedes kleine Detail und kümmert sich mit viel Hingabe um die Zufriedenheit und den Komfort ihrer Gäste.

Zusammen mit ihrem engagierten Team schreiben sie die lange Erfolgsgeschichte des Valrose fort.

Hôtel Valrose
Hôtel Valrose
Hôtel Valrose